Deutsch English

Saphire Hot Shot RT, Fire

 Weiterentwickelt wurde der Kopf vom bekannten Reviewer Pinky (technisches Know How) und dem Saphire Team (Design).



Mit ca. 10 bis 12 Gramm Tabak kann man im Hot Shot RT bis zu 2 Stunden rauchen. Dabei reichen (je nach Hersteller) 2 bis 4 Kohlen. Den Kaufpreis hat man bei dem geringen Verbrauch nach ein paar Köpfen wieder drin.

Die 12 großen Löcher sorgen für einen nahezu perfekten Durchzug. Selbst Tangiers macht dem Kopf keine großen Probleme. 
Mit dem Hot Shot RT kannst du nichts falsch machen. Tabak rein... Alu drauf... gleichmäßig lochen und ab gehts.

Für das gute Hitzemanagment vom RT ist der breite Rand verantwortlich. Am Anfang kommen die Kohlen ganz an den Rand. Sobald der Kopf nach 2-3 Zügen angeraucht ist, kannst du in Ruhe mit der Hitze spielen.

Hier ist noch das offizielle Video von Pinky, dem Papa des Kopfes: Video Hot Shot RT

Saphire Köpfe vereinen als einzige Tonköpfe alle Vorteile in einem:
- Gute Hitzeverteilung durch hochwertigen Ton
- Perfekter Durchzug
- Schöne Farben und Designs
- Konstant gute Qualität

Der Kopf wird von der Firma Saphire in Deutschland hergestellt und ist aus echtem Ton. Die meisten Köpfe bisher waren aus minderwertigerem gipsähnlichen Material. Alle Designs sind patentrechtlich geschützt!

Der Ton in Steingutqualität überzeugt durch sehr gute Stabilität. Durch den Produktionsstandort Deutschland ist die Qualität gleichbleibend gut.

Man benötigt für diesen Kopf eine "China Head" Dichtung (Zubehör: Dichtungen).
Saphire Hot Shot RT, Fire

Kundenrezensionen:

Ihre Meinung

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info


Hersteller